Wassersportschule-Berlin
homekursechartertourenservicekontaktimpressum
sub_aktuellessub_wir_ueber_unssub_teamsub_partner
ZURÜCK
ARCHIV
Der neue Sportbootführerschein im Scheckkartenformat ab Januar 2018
IW (Inland Waters / Binnenschifffahrtsstraßen)
CW (Coastal waters / Seeschifffahrtsstraßen)
M (Motorized craft / Antriebsmaschine)
S (Sailing craft / Segel)


Neue Verordnung - Neuer Sportbootführerschein
Mit der Zusammenlegung der Sportbootführerscheinverordnungen See und Binnen im Mai 2017, ist der Weg zur Einführung des Sportbootführerscheins im Scheck-kartenformat ab 1.Januar 2018 geebnet worden.
In nur sechs Monaten haben es das Bundesministerium für Verkehr und digitale
Infrastrukturen (BMVI), der Deutsche Motoryachtverband e.V. (DMYV), der Deutsche Segler-Verband e.V. (DSV) und die Bundesdruckerei geschafft, auch den
Sportbootführerschein an die deutsche Dokumentenfamilie anzupassen.
Wie erhalte ich die neue Führerscheinkarte?
Der neue Sportbootführerschein im Kartenformat wird nach Ihrer erfolgreich abgelegter Prüfung durch den zuständigen Prüfungsausschuss bei der Bundes-
druckerei bestellt und dort hergestellt.
Wenn Sie Ihren "alten" Sportbootführerschein gegen einen neuen Kartenführerschein umtauschen möchten, ist dies selbstverständlich möglich. Die Ausstellung beantragen Sie bitte ausschließlich bei den Geschäftsstellen der
beliehenen Verbände (nicht bei den örtlichen Prüfungsausschüssen) gegen Kosten-
erstattung.
Quelle: BMVI Stand November 2017